SÄGEN

Wir sägen Aluminium und setzen Maßstäbe hinsichtlich Wirtschaftlichkeit, Fertigungstoleranzen und Oberflächengüte.

 

 

CNC BeARBEITUNG

Wir zerpanen Aluminium und setzen Maßstäbe hinsichtlich Präzision, Produktivität und Know-How in der Profilbearbeitung.

 

Gleitschleifen

Wir trowalisieren/gleitschleifen Werkstücke und setzen Maßstäbe hinsichtlich Oberflächenstruktur, Flexibilität und Ökologie.

 

 

KS Metallbearbeitung - Kompetenz in Aluminium

KS Metallbearbeitung wurde 1983 von Kurt Schuhmacher gegründet. Schwerpunkt war die mechanische Bearbeitung von Bauteilen aus Metall. Im Laufe der Jahre erfolgte eine Spezialisierung auf Aluminium und Aluminiumprofile. Es werden ausschließlich kundenspezifische Zeichnungsteile erstellt.

 

Wählen Sie uns als Sourcingpartner und Sie erhalten ein stabiles Bindeglied in der Wertschöpfungskette. Der Vorteil für Sie: Sie können entweder einzelne Fertigungsschritte individuell beauftragen oder sie beauftragen uns komplett - vom Rohteil bis hin zur Oberflächenveredelung und Montage.

 

 

 

 

Unsere Philosophie:

"Kompetenz in Aluminium" - damit wollen wir unsere Kunden überzeugen und haben uns technisch und organisatorisch wie folgt aufgestellt:

 

Technik:

- Universeller Maschinenpark

- Moderne und innovative Technologien wie Robotertechnik

- Kontinuierliche Verbesserung

- Energieeffizienter Einsatz der Anlagen

 

Organisation:

- Strategische Personalentwicklung und Ausbildung

- Integriertes ERP-System SAP

- Zertizifierung nach DIN EN ISO 9001:2008

- Transparente Prozesse

- Lean Ansatz

- Nachhaltigkeit und Umweltbewusstein

 

 

 

 

 

 

Qualität aus Verantwortung:

Ein aktives Qualitäts-, Umwelt-, Energie- sowie Arbeitsschutzmanagement wird bei uns täglich gelebt. Wir betrachten alle Prozesse - von der Beschaffung, über die Produktion, Vertrieb, Logistik bis hin zur Entsorgung.

 

Unsere Arbeitsabläufe und Prozesse werden regelmäßig überprüft und weiterentwickelt. Unsere Mitarbeiter unterstützen dies und regen regelmäßig Innovationen an.

 

Wir orientieren uns an den Anforderungen der internationalen Normen für Qualität DIN EN ISO 9001 sowie an den gesetzlichen nationalen Richtlinien. Die Bestimmungen sind Mindestanforderungen. Wir streben jedoch in allen Bereichen an, zusätzliche Maßnahmen zu definieren, um strategische Ziele schneller zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

 

Nachhaltigkeit:

Der Schutz unserer Umwelt und der effiziente Umgang mit den Energieressourcen ist uns wichtig.

 

Wir haben verschiedene Investitionen bereits umgesetzt und entwickeln aktuell weitere Maßnahmen.

 

Unser bisheriger Beitrag:

- Energieeffiziente Sanierung unserer Gebäudehülle und Austausch der Fenster

- Hauseigene Photovoltaikanlage mit Eigennutzung

- 100% Ökostrom aus regionaler Wasserkraft

- LED-Beleuchtung

- Neuinstalltion der Druckluftversorgung

- Konzept zur Abfallvermeidung

- Kontiniuerliche Unterweisung der Mitarbeiter, um mit kleinen Maßnahmen Strom, Druckluft und Material zu sparen